Immobilienmakler für Köln und Umgebung

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Hier sind Sie richtig – Service rund ums Thema Immobilie in Köln. Wir bieten Ihnen den persönlichen Immobilienmaklerservice Kölns – in und um die Metropole am Rhein. Die Themen Vermietung für Eigentümer und Objektentwicklung stehen bei uns im Vordergrund – aber Sie finden bei uns auch Ratgeber zum Thema Wohnen und Mieten in Köln. Nutzen Sie unser Know-How und beauftragen Sie uns: Sie werden davon profitieren! Immo-Koeln.net ist für Sie da: Regional, kompetent und direkt.
WG-Wohnung in Köln

In einer größeren Stadt wie Köln eine Wohnung oder ein freies Zimmer zu finden ist nicht leicht. Gerade in diesem Ballungsgebiet von Köln und der Umgebung von Düsseldorf sowie Bonn ist der Wohnungsmarkt sehr knapp und die Mieten dafür sehr hoch. Hilfreich erscheinen natürlich zunächst Seiten zur WG-Wohnsuche. Hier stellen Leute die ein Zimmer in einer WG vermieten ihre Angebote oder aber auch ihre Gesuche ein. Die Seiten bieten eine brauchbare Übersicht und sind nach Städten gegliedert. Andererseits kann man auch eine eigene Anzeige, also ein Gesuch einstellen. Auch wenn die Seiten meistens kostenlos sind, ist die Erfolgsgarantie wieder eine andere Sache dabei.

 

Wieso aber nicht eine WG gründen und ein entsprechendes Objekt über einen Maklerservice nutzen – wir bei Immo-Koeln.net helfen auch gerne bei der WG-Suche beziehungsweise WG-geeigneter Wohnungen. Denn allzu oft sind die klassischen Suchen als WG-Teilnehmer oder Gründer bei den Eigentümern erfolglos. Zu hoch erscheinen den Vermietern die Gefahren des “Herabwirtschaften” des eigenen Objekts.

 

Doch man kann es auch anders angehen: Über den Maklerservice bei uns – denn schließlich hat es ja durchaus seine Vorteile in einer WG zu wohnen. Nicht nur dass man sich viele Kosten spart, welche auf einen alleine anfallen würden, sondern auch die sozialen Kontakte kommen nicht zu kurz. Man ist in einer Wohngemeinschaft nie alleine. Allerdings muss man sich darauf einstellen, dass Bad und die Küche miteinander zu teilen. Allerdings lernt man durch dieses Zusammenleben auch viele neue Menschen kennen – und das ist in Köln nicht schwer.

 

Auch gerade hier in Köln kann man sich mit seinen Mitbewohnern gut ergänzen und auch einmal zusammen auf die Piste gehen. Die Angebote für Wohngemeinschaften und ein Zimmer in den gleichen sind oft die einzige Möglichkeit, gerade für Studenten oder Singles zentral in einer Stadt zu wohnen und dieses dazu noch bezahlbar zu gestalten. Die Wohngemeinschaft ist auf jeden Fall eine schöne Erfahrung für jeden Menschen.

 

HomeFavorit – Großhändler für Gartenmöbel, Trendprodukte und Accessoires

1 Zimmer Wohnung in Köln

Für Singles ist eine kleine 1-Zimmer Wohnung besonders in Köln eine preiswerte Möglichkeit, sich ein Zuhause zu schaffen. Meist ist es die erste Wohnung, nachdem man aus dem elterlichen Zuhause ausgezogen ist. Besonders Studenten, die in der Nähe des Kölner Campus und der Uni leben wollen, können so preisgünstig in Zentrumsnähe ziehen. Durch einen Makler fallen zwar Gebühren an – dieser übernimmt aber die Vermittlung der geeigneten Wohnung, und hilft einem so ungemein.

 

Vor allem Studenten, die in eine fremde Stadt ziehen müssen, kennen sich in der Gegend noch nicht so gut aus. Hier kommen wir bei Immo-Koeln gerne auf Sie zu und unser Maklerservice Ihnen besonders zugute – denn wir können Ihnen mehrere Objekte vorschlagen. So haben Sie gleich vor Ort einen kompetenten Ansprechpartner. Viele 1-Zimmer Wohnungen und Appartements haben eine Wohnküche im amerikanischen Stil, die sich im Funktionsumfang jedoch nicht vor einer größeren Küche verstecken muss.

 

Auch für Pendler hat es sich bewährt, eine preisgünstige 1-Zimmer-Wohnung in der Nähe des jeweiligen Einsatzortes in Köln zu suchen. Durch den günstigen Unterhalt macht sie sich oftmals bezahlt. Zudem fallen durch permanentes Pendeln ja nicht nur Fahrtkosten an, sondern auch ein enormer Zeitaufwand. Manche Wohnungen sind sogar schon komplett möbliert – dies erspart zusätzliche Kosten und Arbeit. Durch direkte Lage in der Stadt von Köln ist man am Wochenende inmitten vielfältiger Freizeitangebote, und unter der Woche in unmittelbarer Nähe von Arbeit, Schule oder Universität – zudem ist man durch öffentliche Verkehrsmittel mobil.

2 Zimmer Wohnung in Köln

Eine passende Wohnung in Köln mit zwei Zimmern zu finden ist nicht immer einfach. Egal ob Single, Student, oder junge Familie, das neue Zuhause muss vielen Ansprüchen genügen und den Erwartungen gerecht werden. Bevor man in eine Wohnung zieht, macht man sich automatisch Vorstellungen von seinem neuen Zuhause, und legt hierdurch Ansprüche fest. Große Küche, helles Wohnzimmer, Fenster im Bad, Balkon, Lage – verschiedene Faktoren spielen zusammen und bilden das perfekte, neue Zuhause.

 

In der Realität sieht es leider anders aus: Betritt man eine Wohnung, die in der Annonce viel versprechend klang, wirkt sie beim Besuch oftmals nicht mehr so einladend oder es sind einfach viel zu viele Interessenten bereits vor Ort – ein Horror. Manchmal muss man mehrere Wohnungen ansehen, um eine halbwegs in das Konzept passende zu finden. Und genau dafür lohnt es sich, einen Makler einzuschalten: Lassen Sie uns von Immo-Koeln.net doch die passende 2-Zimmer Wohnung in Köln finden.

 

Die meisten Wohnungen sucht man über Mundpropaganda, Zeitungs- oder Internetannoncen. Aber es gibt auch die Möglichkeit sich einen Makler zu nehmen. Vorteil bei einem Makler: Wir suchen die auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden abgestimmten Wohnungen aus einer Vielzahl von Angeboten heraus.

 

Denn oftmals haben Makler Zugriff auf einen Angebotspool an Wohnungen, die auf dem “freien Wohnungsmarkt” nicht zu finden sind, häufig von Privatvermietern mit besonderen Merkmalen. Eine passende Wohnung auf eigene Faust in Köln zu finden ist also wie ein Sechser im Lotto, wenn man nicht weiß wo man suchen soll. Sie muss die Erwartungen an das neue Leben in ihr Erfüllen können und auf die persönlichen Bedürfnisse des Mieters passen. Wer sich eine neue Wohnung sucht, sollte also vorab wissen was er überhaupt sucht, und viel Zeit für seine Recherchen durch Wohnungsbesichtigungen einplanen. Wer weniger Zeit hat, sollte sich auf einen guten Maklerservice verlassen.

3 Zimmer Wohnung in Köln

Die Familie wird größer – eine neue Wohnung muss her? Es hat sich Nachwuchs angekündigt und die alte Wohnung wird nun zu klein? Ganz klar: Eine 3-Zimmer Wohnung in Köln muss her! Die Inserate in der Zeitung bringen nicht den gewünschten Erfolg? Es ist an der Zeit, sich darüber Gedanken zu machen sich dem professionellen und persönlichen Makler zu suchen: Immo-Koeln.net hilft Ihnen dabei!

 

Egal, welchen Wunsch und Vorstellung Sie haben – schließlich haben Sie schon genug mit sich selbst zu tun und zu hadern: Eine Wohnung in Köln mit großer oder kleiner Küche, werden Sie sich fragen? Wie groß sollen die Kinderzimmer sein? Ist es nicht doch sinnvoll, einen Balkon mit einzuplanen? Sie können an die frische Luft, ohne erst weite Wege machen zu müssen. Ja, das sind alles Fragen über Fragen: Jetzt ist es an der Zeit, sich einen Makler zu suchen.

 

Hier bei Immo-Koeln.net sind Sie dann genau an der richtigen Stelle – ersparen Sie sich doch die Mühe und Zeit, selbst zu recherchieren oder aufwendig zu suchen. Als Maklerservice können wir Ihnen diese Last einfach abnehmen – fragen Sie sich doch viel lieber die wichtigen Fragen im Leben. Wir beachten gerne Ihre persönlichen Aspekte wie: Soll die Wohnung mitten in der Stadt sein? Oder doch eher ein bisschen Grün vor der Wohnung – das ist ein schöner Anblick. Gleichzeitig hat man keine langen Wege, einen Supermarkt oder die Schulen und Kindergärten zu erreichen. Der Verkehr lässt sich in der Gegend ertragen und die Kinder können ohne Angst die Wohnung verlassen.

 

Wenn Sie das und noch viele andere Wünsche eventuell haben, teilen Sie uns diese als Makler einfach mit – wir übernehmen dann für Sie die Suche und laden Sie ein, ein paar Wohnungen zu besichtigen. Je detaillierter Sie Ihre Wünsche äußern, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie Ihre 3 Zimmer Wohnung schon bald beziehen können.

Loft in Köln

Ein Traum wird Wirklichkeit – Wohnen in einem Loft in Köln. Helle, große Räume, die Gefühle von Freiheit und Individualität erwecken und nur darauf warten, mit Leben gefüllt zu werden… Loft-Wohnungen, meist renovierte und modernisierte Räumlichkeiten aus dem Industriebereich, haben einen ganz besonderen Charakter und werden schon längst nicht mehr nur mit New York oder anderen Millionenstädten in den USA in Verbindung gebracht.

 

Bereits seit den achtziger Jahren befindet sich diese reizvolle Art zu Wohnen auch in Deutschland auf dem Vormarsch und verzaubert eine zunehmend größere Zahl an Menschen. Ihr ganz spezieller Charme macht das Loft zum beliebten Wohnsitz von Individualisten, Künstlern, Familien und Einzelpersonen, die das Besondere zu schätzen wissen und es in ihren Alltag integrieren möchten – auch in der Rheinmetrople Köln.

 

Der Immobilienteil der Zeitungen und die einschlägigen Online-Portale sind voll von privaten Anzeigen, die dem Suchenden ein vielfältiges Angebot der typischen “2ZKB”-Wohnungen präsentieren. Doch nur in den seltensten Fällen findet man hierunter die rar gesäten Loft-Wohnungen.

 

Aber wo mit der Suche beginnen? Selbst wenn man auf dem einen oder anderen Weg ein solches Wohnungsangebot gefunden hat, bedeutet dies nicht, dass hiermit die Suche nach der zukünftigen Traum-Bleibe abgeschlossen ist. Denn nicht selten verbirgt sich hinter dem “weißen Schwan” in der Wirklichkeit ein “häßliches Entlein”. Hier lohnt sich der Gang zum professionellen Makler wie bei Immo-Koeln.net – wir gehen auf die individuellen Wünsche und Vorstellungen des Wohnungssuchenden ein und können Sie kompetent beraten. So kann sich auch bei Ihnen schon bald der Traum vom Wohnen im Kölner Loft verwirklichen!

Haus in Köln

Gerade in einer der deutschen Großstädte wie Köln kann es zu Problemen kommen, wenn man auf der Suche nach einer passenden Immobilie ist. Die Auswahl ist groß und so verliert man als schnell den Überblick am Kölner Markt, was dazu führen kann, dass man unzufrieden mit dem Angebot ist. Als Privatpersonen wie als Unternehmen kann es in einem solchen Fall ratsam sein, sich Hilfe von außen zu holen. Am Markt gibt es Maklerbüros, welche sich darauf spezialisiert haben ihren Kunden Immobilien und Mietwohnungen zu zeigen und auf deren Wünsche einzugehen. Ein Immobilienmakler ist dafür zuständig, den Kunden die Immobilie näher zu bringen und im besten Fall einen Kaufvertrag anzubahnen.

 

Doch nicht nur als Kunde kann man davon profitieren einen Makler mit der Suche nach einer passenden Immobilie zu beauftragen, sondern auch als Eigentümer von einer Wohnung oder großen Fabriken. Ein Makler übernimmt auch in Köln hier genau die Aufgaben, für welche man sich sonst Zeit nehmen müsste. Hierzu gehören die Gespräche mit interessierten Kunden und natürlich auch die ganzen Termine für Besichtigungen durchzuführen. Der Makler wird auf alle Details eingehen und als Eigentümer kann man sicher sein, dass hier auch für die Immobilie geworben wird. Einen Makler mit der Suche oder dem Verkauf einer Immobilie in Köln zu beauftragen macht Sinn: Denn alleine schon aus Sicht der potentiellen Mieter in Köln betrachtet; denn im Normalfall wird man so weitaus schneller das passende Objekt für sich finden und bei einer Besichtigung ist auch immer ein direkter Ansprechpartner da, was auf die möglichen Käufer und/oder Mieter mehr als positiv wirken kann.

Immobilienvermittlung in Köln

Sie sind Wohnungs- oder Gewerbeeigentümer und wollen ein Grundstück verpachten, verkaufen, vermieten? Unabhängig davon was Sie anstreben, oftmals fehlt die Zeit um sich nach einem geeigneten Mieter/Käufer bzw. einem ansprechenden Grundstück umzusehen. Dann hilft Ihnen der Immobilienmakler weiter. Diese Berufsgruppe ist qualifiziert als Bindeglied zwischen Angebot und Nachfrage zu fungieren.

 

Wer beispielsweise ein Objekt verkaufen möchte, kann sich an einen Immobilienmakler wenden, welcher aufgrund seines Fachwissens die Sichtung, die Bewertung und essentiell die Vermittlung an einen Käufer übernimmt. Dieses Vorgehen beginnt mit der Werbung für das jeweilige Objekt – über die Zeitung, das Internet oder aber er preist es bestehenden Kunden an.

 

Denn der Immobilienmakler kennt und beherrscht die entscheidenden Vertriebskanäle – um auf diese Art effektive wie effizient Unternehmen beziehungsweise Privatpersonen, die sich für das jeweilige Objekt interessieren könnten, anzusprechen und zu erreichen. So entwirft er ein Exposé, vereinbart Besichtigungstermine und vermittelt. Berufstätige dieser Branche sind somit häufig unterwegs und arbeiten viel mit anderen Menschen zusammen. Immobilienmakler sind selbstständige Gewerbetreibende, die auf Basis einer behördlichen Immobilienmaklererlaubnis (nach § 34c der Gewerbeordnung) die Berechtigung haben, diese Arbeit auszuführen. Für die Bemühungen eines Maklers fallen Provisionen an, welche beim Abschluss eines Miet- oder Kaufvertrages anfallen. Diese können im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien frei verhandelt werden, richten sich meist jedoch an der Lage des Marktes und den üblichen Konditionen.

 

Marktnähe, das bestehende Immobilien-Knowhow, Verkaufserfahrung und Verhandlungsgeschick sind nur einige Vorteile die ein Immobilienmakler mit sich bringt. Im Gegenzug ist der einzige Nachteil die Maklerprovision. Das Vertrauen zwischen Makler und Kunde ist von immenser Bedeutung für ein effizientes Ergebnis. Von daher ist es Norm sich zunächst bei einem ersten Gespräch kennen zu lernen und zwischen verschiedenen Maklern zu.

Immobilienmakler Köln

Haus vermieten in Köln – Die Hausvermietung, im Wesentlichen die Vermietung allgemein, gehören unter vielen Immobilieninhabern und Eigentümern zum „Schreckgespenst“ und Mammut-Aufgaben in der Immobilienbranche. Es sich die Ängste vor Mietnomaden und eigentlich auch oft die Befürchtungen vor Herabwirtschaften des eigenen Eigentums. Bei der Vermietung zählen also nicht nur professionelle Vermarktung, um geeignete Mieter zu finden, sondern auch das perfekte Briefing sozusagen der „Bewerber“ im Vorfeld – und zwar seitens des Immobilienmaklers. Und genau das übernehmen wir dabei: Die Selektion und Filterung des geeigneten Mieter-Kandidaten für Sie. Wir kümmern uns dabei im Vorfeld um die professionelle Marketing-Kampagne, das passende Exposé und die Kommunikation unter modernsten Marketing-technischen Aspekten. Und Sie können dabei auf das Marketing und Werbungs-Know-how unsererseits vertrauen.

 

Das Haus in Köln vermieten ist nämlich unter den geläufigsten Umständen eben nicht eine Sache, die „von alleine“ läuft: Ganz im Gegenteil. Das Haus zu vermieten, die Immobilie profitabel als eine Kapitalanalage zu nutzen, ist gar nicht so einfach wenn es darum geht die neuen Mieter zu finden. Dieser „Findungsprozess“ ist darüber hinaus eben auch nicht nur das Matching zwischen Angebot und Nachfrage sondern auch die Notwendigkeit einer professionellen Handhabe zwischen den Parteien. Und genau das übernimmt eben auch der Immobilienmakler Köln – kompetent im Marketing, PR und Werbung bis hin zur Vorabselektion der Mieter und Interessenten für Ihre zu vermietende Immobilie in der Domstadt.

 

Aber auch nachdem Sie die Immobilie erfolgreich durch uns vermarktet bekommen haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite: Und zwar persönlich und nah – eben genau so wie der Immobilienmakler in Köln und Umgebung für Sie sein soll.

 

Haus verkaufen in Köln – Das passende Haus finden ist das eine; das eigene Haus verkaufen ist die moderne andere Seite – auch manchmal unglückliche Kehrseite der Medaille genannt, heute. Und warum ist das heute so schwierig geworden? Gerade für ein Haus in Köln? Nun, auch in der Region um Köln herum vollzieht sich ein Prozess, wie wir ihn auch schon in anderen Metropolen erlebt haben: Der gute alte Speckgürtel scheint wieder zu entstehen – doch vollzieht sich innerhalb einer anderen Zielgruppe. Ist das nun nicht gut? Eine Wertsteigerung und rosige Aussicht für den Immobilieninhaber? Zum einen ja, zum anderen – kommt es darauf an, wie man die Vermarktung anpackt. Auch kommt hinzu: Das es ganz darauf ankommt, wo sich das zu verkaufende Haus in Köln befindet. Lage, Lage und nochmals Lage sind auch hier in der Metropole am Rhein eines der wichtigsten Erfolgsfaktoren für den Verkauf der Immobilie.

 

Ergo, was tun, wenn das Haus zum Verkauf eben nicht in der besten Region liegt? Was machen, wenn das Haus in Randgebieten oder auch Vierteln des Umbruchs und Strukturwandel zu finden ist? Es ist nicht schlimm – ganz einfach. Ein Haus in Köln zu verkaufen obliegt dem richtigen Marketing. Denn es ist in Köln; gut, zum einen mag das schon ein Vorteil an sich zu sein. Doch zum anderen muss es eben auch erst einmal publik gemacht werden. Und dabei fängt es nämlich schon; das richtige Aufeinandertreffen von Angebot und Nachfrage beim Hausverkauf. Dazu zählen nicht nur die perfekte Zusammenstellung des Exposés und Bilder, nein, dazu zählt auch das passende Suchmaschinenmarketing. Die Suchmaschinen sind eines der „Einfallstore“ im modernen Immobiliengeschäft. Ihr Haus muss also auch im Internet professionell „vermarktet“ werden. Und wer kann das besser als der professionelle Immobilienmakler, wie wir – denn wir helfen Ihnen von Anfang an mit der richtigen Vermarktung nach reiflicher Analyse und helfen Ihnen den richtigen Käufer für Ihre Immobilie zu finden. Das schon nicht nur die Nerven sondern führt auch effizient und effektiv zum Ziel: Das Haus in Köln verkaufen.

Wir betreiben auch viele weitere Webseiten zu unterschiedlichen Themen. Wenn Sie z.B. nach Köln ziehen wollen und sich hier neu einrichten wollen, würde eventuell eine Finanzierung für Sie in Frage kommen. Zu diesem Thema bieten wir auf www.Onlinekredite24.org günstige Finanzierungen von namenhaften Anbietern an. Durch den kostenlosen Vergleich können Sie Ihren Onlinekredit ganz in Ruhe berechnen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie sich eine neue Küche oder die Einrichtung finanzieren wollen. Die Finanzierungen online werden bei uns ohne Zweckbindung angeboten.